Fünf Thesen zur Zukunft deutscher Payment-Systeme

TICKER
LION E-Mobility AG: LION E-Mobility AG gibt die Vermarktungsstrategie zur LIGHT Battery bekanntCropEnergies mit 25 Eurocent DividendeSTADA Arzneimittel AG: Beschlussergebnisse der Gläubigerversammlung vom 17. Juli 2018 betreffend die STADA-Anleihe 2015/2022: Bestellung der One Square Advisory Services GmbH zum gemeinsamen Vertreter und Vertagung der weitergehenden Tagesordnungspunkte MOLOGEN AG: Umsetzung der beschlossenen Aktienzusammenlegunglabfolder und NEC präsentieren intelligente und skalierbare Datenspeicherlösung für ForschungsorganisationenEDAG Engineering Group AG: EDAG einigt sich mit Zielpuls über wesentliche Eckdaten einer ÜbernahmeLION E-Mobility AG: LION E-Mobility AG beruft Thomas Hetmann zum neuen CFOSTADA Arzneimittel AG: Xbrane und STADA gehen Kooperation zur Entwicklung von Xlucane einUET United Electronic Technology AG gibt die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung zwischen der südkoreanischen 'KT Corporation' und albis-elcon (Geschäftsbereich SYSTEMS) bekanntSTADA Arzneimittel AG: Bekanntgabe vom Ergebnis des Rückkaufangebots betreffend die STADA-Anleihe 2015/2022Anleihegläubiger der HSH Nordbank AG stellen Antrag auf Discovery in den USA in Vorbereitung auf Rechtsstreit in DeutschlandMogo Finance S.A.: Mogo Finance announces settlement and listing of EUR 50 million corporate bonds on the Frankfurt Stock ExchangeBreath Therapeutics ernennt Noreen Roth Henig, M.D. zum Chief Medical OfficerSURTECO: Umbenennung in SURTECO GROUP SE abgeschlossenBechtle beabsichtigt die Akquisition von Inmac Wstore CropEnergies mit schwächerem Jahresauftakt und neuen Perspektiven - Für 2018/19 operatives Ergebnis von 25 bis 55 Millionen Euro und weiterer Guthabenaufbau erwartet - EU-Kompromiss eröffnet erneuerbaren Kraftstoffen nach 2020 weitere WachstumspotenzialeDialog Semiconductor Plc.: Einladung zur Telefonkonferenz anlässlich der Ergebnisse des zweiten Quartals 2018. Donnerstag, 02. August 2018. Hapag-Lloyd AG: Hapag-Lloyd Hauptversammlung stimmt allen Beschlussvorschlägen zuBekanntmachung über Stabilisierungsmaßnahmen und die Greenshoe-Option gemäß Art. 5 Abs. 5 und 6 der VO-EU Nr. 596/2014 über Marktmissbrauch ('MAR') und gemäß Art. 8 lit. f) sowie Art. 6 Abs. 3 der DVO-EU 2016/1052First Sensor erweitert Zusammenarbeit mit chinesischem Prozessautomatisierer
+++
ProdukteProdukte
ProdukteNews

10

BNP ParibasWENIGER ALS 1 MIN LESEDAUER15.08.2018

Euer Egmond: Die Fundamentalanalyse live - Der Mitschnitt

Mit unserer Sendung Euer Egmond erhalten Sie jeden Dienstag kompaktes Wissen sowie Tipps und Tricks rund um die Themen Finanzen und Wirtschaft.

weiterlesen

3

AURETAS family trustMärkte1 MIN LESEDAUER14.08.2018

Sehr erfreulicher Monat für die globalen Aktienmärkte

Der aktuelle Markt- und Fondskommentar von AURETAS family trust per Juli 2018 über die neuesten Entwicklungen.

weiterlesen

6

CAPinsideMärkte1 MIN LESEDAUER14.08.2018

Saudischer Staatsfonds könnte Teslas Privatisierung mitfinanzieren

Fakt ist: Elon Musk braucht extrem viel Geld, wenn er sein Unternehmen Tesla nun wirklich von der Börse nehmen will. Doch unrealistisch scheint ein Ende an der Börse nicht - folgt man nämlich Bloomberg, so könnte der saudische Staatsfonds einer der Investoren sein, die Musk helfen werden, seine Firma von der Börse zu holen.

weiterlesen

8

CAPinsideMärkte1 MIN LESEDAUER14.08.2018

Die Rabatte der Mobilfunk-Discounter drängen United Internet ins Eck

1&1 Drillisch, die Tochtergesellschaft des Internet- und Telekommunikationsanbieters United Internet, gerät immer stärker unter Druck: Seit dem Frühjahr gibt es zu den günstigen Tarifen auch noch Rabatte. Die Konkurrenz aus dem Bereich der Mobilfunk-Discounter, die immer stärker wird, könnte am Ende auch dafür sorgen, dass für das Jahr 2018 nur noch ein Zuwachs von einer Million statt 1,2 Millionen Vertragskunden erreicht werden kann. „Wir wollen kein Teil des verschärften Preiswettbewerbs sein, der mit Mai 2018 ausgerufen wurde“, so Ralph Dommermuth, der Chef von United Internet.

weiterlesen

10

CAPinsideMärkte1 MIN LESEDAUER14.08.2018

Gesundes Startup: Mit Xucker lacht das Leben

Bei Xucker aus Berlin handelt es sich um einen absoluten Nischenhit. Seit dem Jahr 2012 befindet sich das Start-up, das mit Xucker-Produkten eine Alternative zum Zucker auf den Markt brachte, in den schwarzen Zahlen. Zuletzt kletterte der Umsatz sogar in den zweistelligen Millionenbereich.

weiterlesen

4

CAPinsideMärkte1 MIN LESEDAUER14.08.2018

Wirecard zieht davon - folgt nun der Wechsel in den DAX?

Wenn Wirecard den Kurs halten kann, ist ein Aufstieg in den deutschen Leitindex möglich. Doch das hängt auch von der Entwicklung der Commerzbank-Aktie ab.

weiterlesen

5

CAPinsideMärkte1 MIN LESEDAUER14.08.2018

Blockchain-Technologie: Volkswagen geht neue Wege

In der letzten Mitteilung von Volkswagen bekannte sich der Automobilhersteller erstmals zur sogenannten Blockchain-Technologie. Jetzt will der Autokonzern Ethereum, Iota oder auch den Bitcoin für die Kunden sozusagen „erlebbar“ machen.

weiterlesen

7

CAPinsideMärkte1 MIN LESEDAUER14.08.2018

Microsoft-Chef verkauft Aktien im Wert von 36 Millionen US-Dollar

Der aktuelle Erfolg des Microsoft-Konzerns kann insbesondere mit Satya Nadella in Verbindung gebracht werden. Nun verkaufte der aktuelle Vorstandsvorsitzende eine rund 36 Millionen schwere Position seiner Microsoft-Aktien.

weiterlesen

9

BNP ParibasWENIGER ALS 1 MIN LESEDAUER14.08.2018

Euer Egmond: Die Fundamentalanalyse live - Jeden Dienstag!

Mit unserer Sendung Euer Egmond erhalten Sie jeden Dienstag kompaktes Wissen sowie Tipps und Tricks rund um die Themen Finanzen und Wirtschaft.

weiterlesen

10

CAPinsideRecht & Steuern2 MIN LESEDAUER14.08.2018

Bayer-Aktie: Absturz mit Ansage

Schon am frühen Vormittag musste die Bayer-Aktie einen Einbruch von über 11 Prozent verbuchen - mit einem Wert von 83,07 Euro befand man sich zu Beginn der Woche am tiefsten Stand seit dem Mai 2016. Der Grund für die Talfahrt war das Urteil eines kalifornischen Geschworenengerichts: Monsanto, der von Bayer übernommene Agrarkonzern, muss einem an Krebs erkrankten Hausmeister 254 Millionen Euro Entschädigung bezahlen. Laut Urteil waren es nämlich die glyphosathaltigen Herbizide aus dem Hause Monsanto, die am Ende für den Lymphdrüsenkrebs verantwortlich waren. Ein Urteil mit einer möglichen Signalwirkung.

weiterlesen

ProduktePopulär

1

CAPinsideWENIGER ALS 1 MIN LESEDAUER16.08.2018

DONNER & REUSCHEL - Technische Analyse DAX 30

2

CAPinsideMärkte2 MIN LESEDAUER15.08.2018

Konkurrenz für Uber: Blacklane startet mit Chauffeur-Diensten durch

3

CAPinsideMärkte2 MIN LESEDAUER16.08.2018

Auf den vorderen Plätzen: Deutsche Autoaktien weiter auf Erfolgskurs

4

CAPinsideMärkte2 MIN LESEDAUER16.08.2018

Die türkische Lira verliert nicht erst seit gestern

5

CAPinsideMärkte1 MIN LESEDAUER16.08.2018

Buffet erhöht Apple-Beteiligung