AXA IM verstärkt HVT-Event in Frankfurt

Der renommierte Multi-Asset-Experte AXA Investment Managers stellt beim HVT in Frankfurt am 7. Mai seine erfolgreichen Strategien vor.

Die erfolgreiche Eventreihe Hinter verschlossenen Türen, kurz HVT, beschäftigt sich am 7. Mai in Frankfurt mit den Themen „Multi Asset sowie Value versus Growth“. Neben PEH, Commerzbank und Jupiter Asset Management ist nun auch AXA Investment Managers (AXA IM) beim Event im Ruderclub Germania dabei.

AXA IM ist ein aktiver, langfristig orientierter, weltweit tätiger Multi-Asset-Experte in der Vermögensverwaltung mit einer breiten Produktpalette. Im Mittelpunkt der Präsentation von AXA-Experte Benno Kriews stehen am 7. Mai vor allem die Income-Strategien, allen voran der erfolgreiche Global Optimal Income-Fonds. Der Fonds investiert nach einem Total-Return-Ansatz in unterschiedliche Assetklassen weltweit. Ziel sind positive Gesamterträge bei geringen Schwankungen – durch eine flexible Aufteilung auf Aktien und Anleihen, deren Portfolioanteil jeweils zwischen 0 und 100 Prozent betragen.

Wir freuen uns, Sie zu diesem spannenden und hochkarätig besetzen Event einzuladen. Im Rahmen von spannenden Vorträgen, Podiumsdiskussionen und Roundtables werden verschiedene Anlagekonzepte thematisiert. Darüber hinaus geben wir Einblicke in aktuelle Marktanalysen sowie rechtliche und regulatorische Veränderungen. Moderiert wird die Veranstaltung von Philipp Schröder, Mitgründer und Vorstand von CAPinside.

 

Nehmen Sie exklusiv als CAPinsider an der Veranstaltung teil und registrieren Sie sich jetzt kostenlos mit dem Code

8U34DE

 

Kontaktieren Sie gern auch Ihren Ansprechpartner bei CAPinside:
Alessandro Cocco
Mail: ac@capinside.com
Telefon: +49 40 89 720 776-76