Bitcoin Performance übertrifft traditionelle Anlageklassen

Das Risiko einer Investition in Bitcoin ist im Vergleich zur erwarteten Rendite relativ gering. Betrachtet man das Rendite-Risiko Profil, dann ist Bitcoin derzeit die attraktivste Anlage am Markt.

Blockchain Assets weisen im Vergleich zu anderen Anlageklassen eine höhere Volatilität auf. Volatilität ist zunächst einmal nichts Schlechtes, solange das höhere Risiko von einer angemessenen Renditeerwartung begleitet wird – deshalb schauen Investoren auf die risikoadjustierte Rendite. Blockchain Assets haben in den letzten fünf Jahren sämtliche traditionellen Anlageklassen hinsichtlich ihrer risikoadjustierten Rendite übertroffen. Auch wenn Krypto-Werte also zum Teil eine hohe Volatilität aufweisen, das Risiko steht im Vergleich zur erwarteten Rendite durchaus in einem guten Verhältnis.

 

Sharpe Ratio Betrachtung: Bitcoin besser als der Markt

Ein weitverbreitetes Maß für das Rendite-Risiko Verhältnis eines Vermögenswertes bietet die Sharpe Ratio. Sie stellt die Überschussrendite eines Assets gegenüber einer risikolosen Geldmarktanlage unter Berücksichtigung der Volatilität des jeweiligen Assets dar. Betrachtet man Bitcoins Sharpe Ratio – hier stellvertretend für die gesamte Blockchain Anlageklasse – im Vergleich zu traditionellen Anlageklassen wie Aktien, Anleihen oder Immobilienwerten, dann zeigte Bitcoin in den letzten fünf Jahren ein attraktiveres Rendite-Risiko Profil auf.

 

 

Deshalb sind Blockchain Assets eine ideale Ergänzung für traditionelle Anlageportfolios. Gerade in Zeiten niedriger Zinsen und steigender Unsicherheit in den Aktienmärkten können Blockchain Assets die Renditeerwartung eines Portfolios entscheidend verbessern, ohne dabei das Risiko des Portfolios stark zu erhöhen. Mittlerweile gibt es auch umfangreiche Studien, die das beweisen. Binance Research hat beispielsweise untersucht, wie sich eine kleine Bitcoin Allokation auf das Risiko und die Rendite eines Portfolios auswirkt. Die Ergebnisse dieser Studie werden wir in unserem nächsten Beitrag diskutieren.
 

Wollen Sie mehr über Blockchain erfahren und wie Sie als Investor profitieren können? Dann melden Sie sich jetzt zu einem der Workshops von INVAO an.

Nur wenige Investmentmanager sind so erfahren und erfolgreich im Blockchain-Markt wie INVAO. Der Grund ist eine einzigartige Kombination aus aktivem Risikomanagement und automatisiertem Trading, gebündelt in einem europäischen Finanzprodukt.

Seien Sie dabei und treffen Sie das Management von INVAO persönlich.

Dienstag, 10. September 2019 in Hamburg

Mittwoch, 11. September 2019 in Frankfurt

Donnerstag, 12. September 2019 in München

 

Anmeldung hier