Bosch baut Investitionen in Künstliche Intelligenz weiter aus

Nachdem die Robert Bosch GmbH sich bereits 2016 als größter Investor an der A-Finanzierungsrunde der Firma Graphcore beteiligt hatte, findet jetzt eine weitere Beteiligung des Konzerns an einer 176 Millionen Euro schweren Kapitalbündelung statt. Das Startup aus Bristol hat bis jetzt 263 Millionen Euro bei Investoren sammeln können. Die aktuelle Marktbewertung liegt bei 1,5 Milliarden Euro.