"Cat Bonds bieten im Multi-Asset-Kontext die beste der möglichen Welten"

Auf der Suche nach alternativen Ertragsquellen beschäftigen sich Fondsselektoren bei Family Offices, unabhängigen Vermögensverwaltern und klassischen institutionellen Investoren seit Jahren verstärkt mit dem Bereich Alternative Investments. Markus Hill sprach mit Martin Friedrich, Lansdowne Partners Austria GmbH, über Cat Bonds als Anlageklasse, Risiko versus Ertrag, Korrelationseigenschaften sowie über die jeweiligen Vor- und Nachteile für Investoren.