Deutsche Bank überweist versehentlich 28 Milliarden Euro

Das größte Finanzinstitut Deutschlands hat aus Versehen 28 Milliarden Euro in nur einer Transaktion überwiesen. Dabei handelt es sich nicht um die erste Panne dieser Art, die dem Geldhaus unterlief.