Die besten Aktienfonds 2020: Deutschland All Cap

Was für ein extremes Jahr 2020 für den deutschen Aktienmarkt. Ein kräftiges Auf und Ab und dann auch noch der Bilanzskandal des DAX-Mitgliedes Wirecard. Die meisten Fonds liegen trotzdem deutlich über der Nulllinie. Die besten Fonds legten sogar mehr als 30 Prozent zu.

Der DAX ist das Aushängeschild des heimischen Aktienmarktes. Doch während insbesondere die US-Börsen in den vergangenen Jahren von Rekord zu Rekord eilten, trottete der deutsche Leitindex meist hinterher. Das war diesmal anders. Der DAX kletterte erstmals über 14.000 Zähler. Auch die allermeisten der 99 Produkte der Peergroup Aktien Deutschland All Cap (Euro-Tranche) bescherten den Anlegern Kursgewinne. Den Vogel schoss im vergangenen Jahr jedoch ein Produkt ab, bei dem der Fondsname Programm scheint; Creating Alpha Fund - German Champions.

Der Ende Mai 2018 von IFM Independent Fund Management aufgelegte Fonds legte laut FWW-Daten im vergangenen Jahr 45 Prozent zu, und das bei einer verhältnismäßig geringen Volatilität von rund 18 Prozent. Der Fokus des Fondsmanagements liegt auf erfolgreichen deutschen Mittelständlern, viele davon Weltmarktführer in ihrem Segment.


Die besten Aktienfonds 2020 für Deutschland All Cap im Überblick

  1. Creating Alpha Fund - German Champions 
  2. DWB - Alpha Star Aktien
  3. Velten Strategie Deutschland
  4. Metzler Aktien Deutschland
  5. BNPP Easy Equity Low Vol Germany UCITS ETF

Mehr zur Peergroup "Aktienfonds Deutschland All Cap" erfahren? 

Hier geht´s zum kompletten Ranking mit Fondsvergleich

Peergroup entdecken



Mittelstand im Fokus

Auch der DWB Alpha Star Aktien konnte mehr als überzeugen. Gesteuert wird er von der Investmentboutique Alpha Star, die 2006 von den Brüdern Felix und Gero Gode gegründet wurde. Das Fondsmanagement investiert vor allem in profitable und stabile Unternehmen des Deutschen Mittelstands. Der Fokus auf Nebenwerte und der Value-Ansatz haben Erfolg.

Ebenfalls in der Spitzengruppe findet sich der DWS Concept Platow. Der Fonds firmiert erst seit Dezember 2018 unter dem Namen DWS Concept Platow, zuvor hieß er DB Platinum IV Platow. In Sachen Strategie bleibt alles beim Alten: Christoph Frank und Roger Peeters, geschäftsführende Gesellschafter der Fondsboutique PFP Advisory, sind für die Titelauswahl verantwortlich.


Prognosefrei und fünf Sterne von Morningstar 

Die Aktienselektion des mit fünf Morningstar dekorierten Fonds erfolgt prognosefrei. Auffällig ist der Fokus auf Small und MidCaps, so gehören zu den Top Picks Firmen wie Bechtle, Mensch und Maschine Software oder der IT-Dienstleister Cancom. Die beiden Experten favorisieren vor allem das kontinuierliche Wachstum wichtiger Kennzahlen wie Umsatz, Gewinne und Cashflow. Außerdem im Fokus stehen Bewertung, Charttechnik sowie die Analyse des Geschäftsmodells hinsichtlich offener oder latenter Risiken sowie möglicher Markteintrittsbarrieren.


Lesen Sie auch:

Die besten Aktienfonds 2020: Europa All Cap
Die besten Aktienfonds 2020: China All Cap
Die besten Aktienfonds 2020: USA All Cap


Mit dem Fonds Velten Strategie Deutschland hat ein sehr konzentriertes Portfolio den Sprung unter die Top Five geschafft. Fondsmanager Robert Velten investiert in 30 wachstumsstarke Aktien. Die Auswahl erfolgt nach streng wissenschaftlichen Kriterien. Eine weitere Besonderheit: Derivate, Wertpapierleihen, oder ähnliche Anlagen sind ausgeschlossen. Velten investiert ausschließlich direkt in Aktien. 

Ein starkes Jahr zeigte auch der Metzler Aktien Deutschland. Das Team für deutsche Aktien folgt dabei einer konzentrierten All-Cap-Strategie: Unabhängig von der Unternehmensgröße wählen die Manager ca. 30 Aktien für das Portfolio aus. Das Stock-Picking beruht auf den Ergebnissen fundamentaler Bottom-up-Analysen von Unternehmen unter Einbezug von Nachhaltigkeitsaspekten. Norma, Lanxess, Evonik sowie Rheinmetall zählen aktuell zu den Top-Picks.


Wirecard als Renditebremser

Dass viele andere Fonds in dieser Peergroup nicht besser abgeschnitten haben, dürfte auch am ehemaligen DAX-Titel Wirecard liegen. Bekanntlich hatte ein Bilanzskandal den Zahlungsverkehrsdienstleister aus Aschheim bei München in den Konkurs getrieben. Es folgte ein historischer Absturz der Aktie sowie der Ausschluss aus dem DAX. Noch im Frühjahr gehörte Wirecard als einer der großen deutschen Tech-Hoffnungsträger zu den Fondspositionen vieler Produkte - entsprechend kostete ein zu langes Festhalten der Position ordentlich Rendite.


Nutzen Sie bereits unser Fondsranking? CAPinside hat nämlich nicht nur täglich spannende Inhalte zu den neusten Investmentstories zu bieten, Investmentprofis finden bei uns auch hilfreiche Analyse-Tools. Hier geben wir Ihnen Tipps zum Tool. 


Zum CAPinside Fondsranking