Eine enge Zusammenarbeit mit Emittenten ist für die Zukunft des nachhaltigen Investierens unverzichtbar

Unserer Auffassung nach können durch eine erfolgreiche Zusammenarbeit das Kreditrisiko gesenkt, neue Wertschöpfungspotenziale erschlossen und positive Veränderungen herbeigeführt werden. ir sind der Überzeugung, dass es beim Investieren nach ESG-Kriterien nicht ausschließlich darum geht, mit jenen Emittenten zusammenzuarbeiten, die bereits erfolgreich einen tief greifenden ESG-Ansatz integriert haben, sondern es auch wichtig ist, mit denjenigen zu interagieren, die bestrebt sind, ihre ESG-Initiativen voranzutreiben. Unserer Auffassung nach können durch eine erfolgreiche Zusammenarbeit das Kreditrisiko gesenkt, neue Wertschöpfungspotenziale erschlossen und positive Veränderungen herbeigeführt werden.
Weiterlesen auf