Erdöl- und Erdgas‑MLPs: 2018 bereit für eine kräftige Erholung

Wir sehen nach einem enttäuschenden Jahr 2017 eine Trendwende auf den MLP-Sektor zukommen. ach einem vier Jahre währenden Rückgang bei den Master Limited Partnerships (MLPs) des Erdöl- und Erdgassektors, der durch einen Einbruch des Marktwertes um rund 47% geprägt ist, könnte sich die Stimmung unserer Ansicht nach umkehren. Bei Dividendenrenditen, die sich der 8% Marke nähern, und einem steigenden freien Cashflow sowie stabilen Prognosen für die US-Produktion könnten MLPs eine attraktive Option für Anleger sein, die wertorientiert sind, nach Rendite streben und Anlagen suchen, die weniger anfällig auf die Auswirkungen steigender Zinsen reagieren.
Weiterlesen auf