217 Milliarden US-Dollar Wachstum: Die Erfolgsgeschichte der AXA Green Bonds

2007 wurde der erste Green Bond aufgelegt – Rückblick auf ein erfolgreiches Jahrzehnt

Nur für professionelle Investoren.

Nicht für Privat- /und Kleinanleger.

Anlagen enthalten Risiken, einschließlich dem des Kapitalverlustes.

In den vergangenen Jahren ist das Bewusstsein um den Klimawandel und für die Notwendigkeit eines nachhaltigen und umsichtigen Umgangs mit ökologischen und sozialen Ressourcen zunehmend gewachsen. Die Entwicklung hin zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft hat Anleiheemittenten und Investoren gleichermaßen dazu veranlasst, verstärkt in sogenannte Green Bonds zu investieren. So ist der Markt für grüne Anleihen seit Auflegung des ersten Green Bonds im Jahr 2007 bis August 2018 um 217 Milliarden US-Dollar gewachsen.  
 

 

 

 

Die jährliche Emission auf dem globalen Markt für grüne Anleihen nimmt zu: Allein in den vergangenen drei Jahren hat sie sich mehr als verdreifacht.10 „Das Bewusstsein der Anleger wächst, gleichzeitig werden Regulierungen zum Schutz der Umwelt stetig weiterentwickelt – das schnelle Wachstum, das wir in den letzten Jahren erlebt haben, ist deshalb womöglich nur der Anfang“, sagt Johann Plé, Fondsmanager des AXA WF Global Green Bonds.11

Das Investitionsvolumen, das die Welt für den Übergang zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft benötigt, ist allerdings beträchtlich. Die globale Kommission für Wirtschaft und Klima schätzt, dass in den nächsten 15 Jahren ein Betrag von 90 Milliarden Euro allein in infrastrukturelle Projekte fließen muss, um die Ziele des Pariser Klima-Abkommens zu erreichen. 195 Länder verabschiedeten 2015 in Paris das erste universelle, rechtsverbindliche globale Klimaabkommen. Unter anderem sieht der Aktionsplan vor, die globale Erderwärmung auf unter 2° C zu begrenzen.

Der AXA WF Global Green Bonds setzt genau auf die Anleihen, die zur Finanzierung von umweltfreundlichen Projekten oder Anlagen emittiert werden. Der Fonds ist dazu konzipiert, das ihm anvertraute Kapital für Projekte mit positivem Nutzen für die Umwelt einzusetzen. Der AXA WF Global Green Bonds (ISIN, Anteilsklasse A EUR: LU1280195881) wurde am 5. November 2015 lanciert und ist seither auf ein Volumen von mehr als 100 Millionen Euro angewachsen. Das Portfolio besteht vor allem aus Anleihen in Euro (55,4 Prozent) und US-Dollar (31,1 Prozent). Rund 75 Prozent der enthaltenen Anleihen weisen Ratings im Bereich A oder besser auf. Die Rendite des Portfolios (Yield to Worst) lag zuletzt bei 2,17 Prozent.12 Der Fonds war vormals unter dem Namen AXA WF Planet Bonds bekannt und wurde vor Kurzem umbenannt.

 


Mehr zum RI-Ansatz von AXA IM finden Sie hier.

 

1 ML Global Green Bond Index, Stand August 2018.
2 IFC: https://www.ifc.org/wps/wcm/connect/news_ext_content/ifc_external_corporate_site/news+and+events/news/perspectives/perspectives-i1c2.
3 https://standard.climatebonds.net/files/files/climate-bonds-certification-standard-scheme.pdf
4 IFC: https://www.ifc.org/wps/wcm/connect/news_ext_content/ifc_external_corporate_site/news+and+events/news/perspectives/perspectives-i1c2
5 HSBC - https://www.gbm.hsbc.com/solutions/sustainable-financing/edition6-newsletter-2017/decade-of-green-bonds
6 http://www.cop21paris.org/about/cop21
7 Financial Times, 26/02/2018, https://www.ft.com/content/1f96c644-1b1c-11e8-956a-43db76e69936
8 IFC: https://www.ifc.org/wps/wcm/connect/4e657e50-a5f6-4ed8-87a0-68d3a55f0647/20180320_Guidance-for-Soverign-Green-Bond-Issuers_v1.pdf?MOD=AJPERES
9 https://www.climatebonds.net/files/files/H1%202018%20Highlights_12072018.pdf

10 ML Global Green Bond Index, Stand August 2018.
11 Informationen über Mitarbeiter von AXA Investment Managers dienen lediglich zu Informationszwecken und sind stichtagsbezogen. Ein Weiterbeschäftigungsverhältnis mit diesen Mitarbeitern wird nicht garantiert.
12 AXA Investment Managers, Stand: 28.09.2018. Erfolge und Wertentwicklungen der Vergangenheit bieten keine Gewähr und sind kein Indikator für die Zukunft.


 

Rechtliche Hinweise: Bei diesem Dokument handelt es sich um Werbematerial und um kein investmentrechtliches Pflichtdokument. Dieses Dokument und die in diesem enthaltenen Informationen sind ausschließlich für professionelle Kunden, welche das Dokument direkt von der AXA Investment Managers Deutschland GmbH bzw. mit ihr verbundenen Unternehmen („AXA IM DE“) erhalten, bestimmt und dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung von AXA IM DE weder ganz noch auszugsweise weiter gegeben werden. Die in diesem Dokument von AXA IM DE zur Verfügung gestellten Informationen, Daten, Zahlen, Meinungen, Aussagen, Analysen, Prognose- und Simulationsdarstellungen, Konzepte sowie sonstigen Angaben beruhen auf unserem Sach- und Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Erstellung. Die genannten Angaben können jederzeit ohne Hinweis geändert werden und infolge vereinfachter Darstellungen subjektiv sein. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen wird von AXA IM DE nicht übernommen. Bitte lesen Sie die Angaben im jeweils gültigen Verkaufsprospekt einschließlich der Allgemeinen und Besonderen Anlagebedingungen bzw. der Satzung des Fonds, auf dessen ausschließlicher Basis ein Kauf von Anteilen erfolgt. Jeder Kauf und Verkauf von Anteilen auf der Basis von Auskünften oder Erklärungen, welche nicht in diesem Prospekt enthalten sind, erfolgt ausschließlich auf Risiko des Käufers. Die Verkaufsprospekte in deutscher Sprache, die wesentlichen Anlegerinformationen (KIID „Key Investor Information Document“ in Papierform in deutscher Sprache ) sowie die Jahres- und Halbjahresberichte erhalten Sie auf Anfrage kostenlos bei AXA Investment Managers Deutschland GmbH • Bleichstrasse 2-4 • 60313 Frankfurt/Main oder unseren Vertriebspartnern sowie unter www.axa-im.de. Anleger in Österreich erhalten die genannten Dokumente bei der Informations- und Zahlstelle UNICredit Bank Austria AG, Schottengasse 6-8, 1010 Wien, Österreich, sowie unter www.axa-im.at. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen und fallen und werden nicht garantiert. Darüber hinaus wirken sich Provisionen und Kosten nachteilig auf die Wertentwicklung eines Fonds aus. Die im vorliegenden Dokument enthaltenen Informationen stellen weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf von Fondsanteilen dar. Die Angaben in diesem Dokument sind keine Entscheidungshilfe oder Anlageempfehlung, (aufsichts-) rechtliche oder steuerliche Beratung durch AXA IM DE, sondern werden ausschließlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Auf der alleinigen Grundlage dieses Dokuments dürfen keine Anlage- oder sonstige Entscheidungen gefällt werden. Vor jeder Transaktion sollte eine ausführliche und an der individuellen Kundensituation ausgerichtete Anlageberatung unter Berücksichtigung der steuerlichen Belange und aller einschlägigen Risiken erfolgen. Im Rahmen dieser Beratung werden Sie u.a. über die Kosten und Gebühren, die mit dem Erwerb eines Fonds verbunden sind, aufgeklärt. Es wird darauf hingewiesen, dass AXA Investment Managers Deutschland GmbH und/oder mit ihr verbundene Unternehmen bei der Erbringung von Wertpapierdienstleistungen Zuwendungen (Provisionen, Gebühren oder sonstige Geldleistungen sowie alle geldwerten Vorteile) annehmen und / oder gewähren können. Nur für professionelle Kunden / nicht für Privat-/Kleinanleger / kein Einsatz im Rahmen von Wertpapierdienstleistungen. Stand: 07.12.2018