„Kapitalanleger werden in immer riskantere Anlagen mit höheren Ausfallrisiken gedrängt“

Die Europäische Zentralbank will mit einer Zinssenkung und Anleihekäufen die Konjunktur ankurbeln und die Inflation fördern. Was das für Investoren bedeutet, schildert Moritz Schildt, Gründer und Vorstandsmitglied des fixed-income Experten nordIX AG, im Interview.