Katar steigt aus der Opec aus

Der beständige Konflikt zwischen Katar und Saudi-Arabien hat nun auch Folgen auf internationaler Ebene. Wie die Kataris ankündigten, planen sie zum Beginn des Jahres 2019 die Organisation erdölfördernder Länder OPEC zu verlassen. Die Organisation wurde kurz vor der Bekanntgabe am frühen Montagmorgen über den Austritt informiert. Damit erreicht der Konflikt zwischen den beiden Ländern seinen Höhepunkt - auch wenn Saudi-Arabien natürlich nicht als offizielle Begründung für den Ausstieg aus der mächtigen Organisation genannt wurde.