Kommentar AURETAS family trust: Auswirkungen auf die rückläufigen Aktienkurse

Die weltweiten Aktienmärkte sind sehr positiv in das Jahr 2018 gestartet. Insbesondere in Amerika konnten, unterstützt durch die zum Jahreswechsel verabschiedete Steuerreform, deutliche Kursgewinne verzeichnet werden. Sowohl im Dow Jones, der erstmals über 26.000 Punkten notierte, als auch im S&P 500 konnten erneut neue historische Höchststände erreicht werden. Zum Monatesende gaben die Kurse zwar etwas nach, dennoch verblieb für den ersten Monat des Jahres ein ordentliches Plus (Euro Stoxx 50 +3,1%, S&P 500 +5,7%).