Krypto-Pionier Blockwall und Finanznetzwerk CAPinside kooperieren bei Fonds-Neuauflage

Frankfurt, 02. Juli 2018 - Das Interesse an innovativen Investmentfonds im Bereich Blockchain bzw. Distributed-Ledger-Technologien wächst rasant. Blockwall, der deutsche Pionier für Krypto-Assets, legt aufgrund der zunehmenden Nachfrage von Investoren in diesem Jahr bereits seinen zweiten Investmentfond auf. Dabei kooperiert er mit CAPinside.com, dem führenden digitalen Finanz-Netzwerk für Investmentfonds in Deutschland. 

 

Bei CAPinside liegen momentan sehr viele Krypto-Produkte auf dem Tisch, aber keines hat uns derart überzeugt, wie der fokussierte Ansatz des Gründerteams von Blockwall!”, berichtet Achim Denkel, CEO und Gründer der progressiven Online-Plattform, die sich auf Investmentfonds und zukunftsweisende Alternative Investments spezialisiert hat. “Insbesondere die Teilnahme an sogenannten Pre-ICO’s ist aus Rendite-Perspektive attraktiv, aber selbst für professionelle Investoren fehlt hier der Zugang. Fundamentale Kriterien für ein professionelles Investment in diese Assetklasse sind aus unserer Sicht echtes Expertenwissen und eine enge Begleitung durch ausgewiesene Marktkenner. Ebenso wichtig sind Rechtssicherheit und regulatorische Klarheit für Investoren – und genau hier setzt das Team von Blockwall an. Wir freuen uns daher, unseren Nutzern in den nächsten Wochen und Monaten exklusive Einblicke in das Blockwall-Investment-Modell zu ermöglichen”. 

Der zweite Fond aus dem Hause Blockwall soll bis Ende 2018 geschlossen werden. Durch die Zusammenarbeit der beiden Firmen möchte Blockwall erstmals einem breiteren Publikum von professionellen Investoren und Marktteilnehmern Zugang zum Fond ermöglichen. “Mithilfe der effizienten Unterstützung von CAPinside, erreichen wir potenzielle Investoren in Zukunft noch schneller, kostengünstiger und effektiver“. bestätigt Laurenz Apiarius, Gründer und Managing Partner bei Blockwall.

 


 

Über CAPinside:

CAPinside.com ist das erste rein digitale und kostenfreie Finanz-Netzwerk für Investmentfonds. Die Online-Plattform mit Sitz in Hamburg richtet sich an professionelle Investoren und ermöglicht Nutzern transparenten Zugang zu exklusiven Informationen, Analyse-Tools und Investmentfonds. Kernstück der Plattform ist eine intelligente Vergleichs- und Empfehlungssoftware, die auf Basis künstlicher Intelligenz sämtliche Investmentfonds für die Nutzer effektiv vergleicht und Portfolios optimiert. Das Unternehmen verfolgt das Ziel, allen Menschen einen einfachen und gleichwertigen Zugang zu Investmentfonds zu verschaffen. Der Fokus der Plattform liegt dabei auf Fonds, die auf relevante Zukunftsthemen abzielen.

 

Über Blockwall Management GmbH:

Als erster deutscher BaFin-registrierter Asset-Manager, der sich ausschließlich auf Krypto-Investments konzentriert, bietet Blockwall seinen Investoren die einzigartige Möglichkeit, professionell in eine neue und wachsende Anlageklasse auf Basis von Distributed-Ledger-Technologien zu investieren. Investoren finanzieren damit die Entwicklung einer Technologie, die in den vergangenen Jahren außerordentliche Wachstumsraten verzeichnet hat. Hinter Blockwall steht ein Expertenteam aus erfahrenen Investmentmanagern und Krypto-Enthusiasten. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://www.blockwall.capital/