Nachhaltig investieren: Warum das Risikomanagement so wichtig ist

Nachhaltige Geldanlage bedeutet nicht zugleich auch risikofreie Geldanlage. Mit einem systematischen, mehrstufigen Prozess kann aber ein risikoarmes Portfolio zusammengestellt werden, das Renditechancen bei größtmöglicher Sicherheit bietet.