Regimewechsel an den Anleihenmärkten?

Vier Faktoren sprechen gegen einen bevorstehenden Regimewechsel an den großen globalen Anleihenmärkten. ie stetige Neubewertung an den globalen Anleihenmärkten hat zu einem deutlichen Rückgang an den globalen Aktienmärkten beigetragen. Von daher könnte der Hauch einer neuen Ära in der Luft liegen. Weder die Märkte noch die Zentralbanken können die Inflation genau vorhersagen. Deswegen sollten wir alle in Bezug auf die Genauigkeit von Zeitpunkt oder Charakter des nächsten Kapitels am Anleihenmarkt Demut walten lassen. Sagen können wir allenfalls, dass diese Umstellung wahrscheinlich eher zyklischer als langfristiger Art sein wird.
Weiterlesen auf