Stefan Riße berichtet für CAPinside

Der erfahrene ACATIS-Kapitalmarktstratege Stefan Riße gehört ab sofort zum festen Experten-Team von CAPinside.

Fondsmanager, Buchautor, Journalist, Wertpapierhändler und Vermögensverwalter: Stefan Riße blickt bislang auf eine lange und wechselhafte Karriere in der Finanzbranche zurück. Aktuell ist Riße als Kapitalmarktstratege für die Investmentgesellschaft ACATIS tätig. In dieser Funktion schreibt er ab sofort regelmäßig an dieser Stelle über spannende Investmentthemen.

Im Mittelpunkt werden Beiträge zum Thema Value Investing stehen, von jeher das Steckenpferd von ACATIS Investment. Der bankenunabhängige und selbstständige Vermögensverwalter betreut heute mehrere Investmentfonds, darunter Aktien-, Misch- und Rentenfonds sowie Spezialmandate. Ein weiteres Thema für Riße dürfte der Bereich Künstliche Intelligenz (KI) und ihre Anwendung im Portfoliomanagement sein, mit dem sich ACATIS seit einigen Jahren intensiv befasst. So legte ACATIS im vergangenen Jahr zwei Aktienfonds sowie ein externes Mandat auf, deren Aktienauswahl und Portfoliozusammensetzung durch Künstliche Intelligenz erfolgen. Der vierte KI-Fonds wurde im Mai 2018 aufgelegt.

Riße dürfte vielen Anlegern vor allem als ehemaliger Börsenkorrespondent des Nachrichtensenders N-TV bekannt sein. Neben weiteren Tätigkeiten als Journalist und Buchautor arbeitete er auch als Wertpapierhändler, unter anderem beim CFD-Broker CMC Markets. Ab 2011 war er außerdem Partner und Mitglied der Geschäftsführung des in Hamburg ansässigen Portfolioverwalters HPM Hanseatische Portfoliomanagement.

 

Die auf dieser Website dargestellten Informationen stellen keine Anlageempfehlung bzw. Anlageberatung oder eine Steuerberatung bzw. Rechtsberatung dar und können daher eine einzelfallorientierte Beratung nicht ersetzen. Mit dieser Darstellung geht kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf von Investmentfondsanteilen einher. Hinweise zu Chancen und Risiken entnehmen Sie bitte dem aktuellen Verkaufsprospekt. Verbindliche Grundlage für den Kauf eines Fonds sind die wesentlichen Anlegerinformationen (KIID), der jeweils gültige Verkaufsprospekt mit den Vertragsbedingungen