'Tag der Vereinfachung' bei MLPs aus dem Öl- und Gassektor: Was Anleger wissen müssen

Wir sind der Überzeugung, dass der Trend zur Vereinfachung komplexer Unternehmensstrukturen dafür spricht, umfassender in MLPs und Energieunternehmen aus dem Midstream-Sektor anzulegen. m 17. Mai 2018 gaben drei Master Limited Partnerships (MLPs) aus dem Öl- und Gassektor Transaktionen zur "Vereinfachung" ihrer Unternehmensstruktur bekannt, durch die sie von MLPs in gewöhnliche C-Corporations umgewandelt werden. Die MLPs – die rund 10% der Gesamtgewichtung des Alerian MLP Index ausmachen – werden von ihrer jeweiligen Muttergesellschaft aufgenommen, und zwar im Zuge von Übertragungen in Aktien in Höhe von insgesamt mehr als 65 Milliarden US-Dollar.
Weiterlesen auf