Sektorenauswahl war entscheidend: Tops und Flops im Januar

Pünktlich zum Jahresende markierten die Aktienmärkte neue Tiefs, bevor die Kurse im Januar zu einer Erholung ansetzten. Die Umstände, die zum dramatischen Kursverfall insbesondere in den letzten drei Monaten des Jahres 2018 führten, haben sich nicht wesentlich verändert. USA und China zeigten sich jedoch zuversichtlich, ihren Handelskonflikt bei ihrem Treffen zumindest nicht weiter eskalieren zu lassen. In der Folge kam es zu einer freundlicheren Gegenbewegung.

Die auf dieser Website dargestellten Informationen stellen keine Anlageempfehlung bzw. Anlageberatung oder eine Steuerberatung bzw. Rechtsberatung dar und können daher eine einzelfallorientierte Beratung nicht ersetzen. Mit dieser Darstellung geht kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf von Investmentfondsanteilen einher. Hinweise zu Chancen und Risiken entnehmen Sie bitte dem aktuellen Verkaufsprospekt. Verbindliche Grundlage für den Kauf eines Fonds sind die wesentlichen Anlegerinformationen (KIID), der jeweils gültige Verkaufsprospekt mit den Vertragsbedingungen