Vorbereitung auf die Feiertage: Risikominderung mit kurzfristigen Anleihen

Anleger, die sich Sorgen über steigende Zinsen oder Kurseinbrüche an den Aktienmärkten machen, sollten kurzfristige Anleihenstrategien als eine Möglichkeit zur Risikoreduzierung in Betracht ziehen. a wir uns der Weihnachtszeit nähern, denken die meisten Anleger langsam darüber nach, an einen weit entfernten, exotischen Ort zu entfliehen oder Zeit mit der Familie und Freunden zu verbringen. Während unsere Kalender überquellen von sozialen Aktivitäten und Verpflichtungen, legen die Märkte während der Festtage leider nicht immer eine Pause ein. Anleger, die sich Sorgen über steigende Zinsen oder plötzliche Kurseinbrüche an den Aktienmärkten machen, sollten im Rahmen ihrer Vorbereitung auf die Weihnachtszeit daher über eine Risikominderung in ihren Portfolios nachdenken.
Weiterlesen auf