Wichtigste Schlussfolgerungen aus PIMCOs Konjunkturausblick: Abstieg vom Konjunkturgipfel

Unser aktueller Konjunkturausblick unterstreicht die makroökonomischen Trends und Marktentwicklungen, die unseren Ausblick für 2019 prägen: langsameres Wachstum, wahrscheinlich jedoch keine Rezession. as globale Wachstum hat sich 2018 nicht nur auf einem gewissen Niveau eingependelt, es ist in diesem Jahr in den verschiedenen Regionen auch ungleichmäßiger geworden. Wir erkennen steigende wirtschaftliche Unterschiede und eine Ausdifferenzierung sowohl zwischen als auch innerhalb der einzelnen Anlageklassen – typische Zeichen für ein fortgeschrittenes Stadium einer Expansionsphase.
Weiterlesen auf