Die einzelnen Assetklassen und ihre Ausprägungen werden kosteneffizient und diversifiziert im Wesentlichen über Exchange-Traded-Funds (ETFs) abgebildet. Die Ertragserwartung des Fonds über einen Investmentzyklus liegt bei ca. 3-5% p.a.

 

Die Anlagestrategie

Der Fonds kombiniert entsprechend der Investmentphilosophie von alpha beta asset management fundamentale und regelgebundene, statistisch geprüfte Strategieelemente. Während im ersten Schritt des Investmentprozesses eine vor allem fundamental-orientierte Analyse erfolgt, allokiert anschließend darauf aufbauend ein regelgebundenes System die einzelnen Assetklassen Aktien und Renten sowie ihre Ausprägungen auf Basis ihrer relativen Attraktivität. Generell wird die Strategie durch ETFs umgesetzt; aus Effizienzgründen sind Investitionen auch über börsennotierte Futures möglich. In der Regel werden Fremdwährungsrisiken gegenüber dem Euro abgesichert.

 

Portfoliostruktur und Indexierte Wertentwicklung

 

Marktkommentar des Fondsmanagements

Das tendenziell freundliche Aktienmarktumfeld setzte sich im September fort. Die US-Notenbank lieferte die erwartete Zinssenkung von 25 Basispunkten und erklärte gleichzeitig ihre Bereitschaft, ihre Bilanz wieder wachsen zu lassen, nicht zuletzt um die im Monatsverlauf aufgetretenen Verwerfungen am Repo-Markt zu kontern. Auch die europäische Zentralbank hat die hohen Erwartungen des Marktes nicht enttäuscht und wird ab 1. November wieder 20 Mrd. Euro monatlich an Wertpapieren erwerben, gleichzeitig wurde auch der Einlagenzins auf -0,5% gesenkt. Noch wichtiger war die Aussage, das Niedrigzinsversprechen an die Inflationsentwicklung zu koppeln und nicht mit einem festen Datum zu versehen. Diese geldpolitischen Maßnahmen konnten die (geo-)politischen Sorgen um den US-China-Handelsstreit, den Brexit, das potenzielle Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Trump oder die Spannungen im Mittleren Osten überlagern. Alle großen Aktienmärkte zeigten Zuwächse, mit Japans Nikkei Index mit 5,7% an der Spitze, gefolgt von den europäischen Märkten mit rund 4% Zugewinn. In unserer Aktienallokation konnte neben dem EuroStoxx-50 vor allem der indische Markt überzeugen. Griechenland und Vietnam blieben mit ca. 3% und 1,3% etwas zurück. Auch der australische Markt legte nach vorangegangener, starker Performance im September eine Pause ein. Weiterhin trägt unser Credit-Cluster stark zur Performance bei. Hier sind insbesondere die beiden EMD-Positionen, Staatsanleihen in lokaler Währung sowie USD-denominierte Unternehmensanleihen zu nennen. Die übrigen Corporates-Segmente lagen leicht negativ. Unsere Position in italienischen Staatsanleihen profitierte von einem weiteren Renditerückgang im 10-jährigen Segment auf 0,82%. Insgesamt lieferte der Multi-Asset Global 5 im September einen Wertzuwachs von +0,56%. Nachdem die geldpolitischen Impulse nun verarbeitet sind, wird sich der Markt verstärkt an Fundamentaldaten orientieren. Auch wenn in Europa erste Hoffnungen auf eine konjunkturelle Stabilisierung thematisiert werden, bleiben die konjunkturellen Risiken imminent, zusätzlich belasten die oben aufgeführten politischen Risiken, sodass nach unserer Erwartung im 4. Quartal das Risikomanagement große Bedeutung erlangen sollte. Zumal die Asset Manager versuchen werden, die bisherigen Jahresergebnisse zu halten. Unsere Strategie beruht weiterhin auf einem defensiv akzentuierten Aktienmarktrisiko, das Chancen in Einzelmarkten gegenüber generellem Beta-Risiko favorisiert sowie auf dem geldpolitisch induzierten Carry-Trade im Credit-Markt.

 

Chancen und Risiken

Der Fonds eignet sich für Sie, wenn Sie von den Wachstumschancen internationaler Aktien-, Anleihen- und Währungsmärkte profitieren möchten. Aktien bzw. Aktien-ETFs bieten auf längere Sicht überdurchschnittliches Ertragspotenzial, unterliegen jedoch erheblichen Kursschwankungen und Kursverluste sind durchaus möglich. Anleihen bzw. Anleihen-ETFs bieten eine laufende Verzinsung und unterliegen geringeren Kursrisiken. Steigende Zinsen haben allerdings vor der Endfälligkeit Kursrückgänge zur Folge. ETFs in Fremdwährung oder ETFs, die Aktien- und Anleiherisiken aus Regionen außerhalb des Euroraumes abbilden, unterliegen zusätzlich Währungsrisiken. Der Fonds ist für zumindest mittelfristig orientierte, risikobewusste sowie erfahrene Anleger gedacht.

 

Die aktuellen Factsheets der institutionellen und privaten Anteilscheinklasse zum 30. September 2019 finden Sie unter:

Multi-Asset Global 5 Factsheet - Hier Klicken

 

MEHR INFOS
Stand
20.09.2019
Multi-Asset Global 5 A
WKN: A1T6KW
Performance 1J
3,33 %
Volatilität 1J
2,33 %
MEHR INFOS
Stand
20.09.2019
Multi-Asset Global 5 B
WKN: A1T6KZ
Performance 1J
3,62 %
Volatilität 1J
2,33 %

Diese Marketingmitteilung wurde von der alpha beta asset management gmbh ausschließlich für diesen spezifischen Informationszweck erstellt. Die enthaltenen Informationen und Einschätzungen stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Die vollständigen Angaben des Fonds sind dem Verkaufsprospekt sowie der Satzung oder dem Verwaltungsreglement oder den Vertragsbedingungen, ergänzt durch den jeweiligen letzten geprüften Jahresbericht und den jeweiligen Halbjahresbericht, falls ein solcher jüngeren Datums als der letzte Jahresbericht vorliegt, zu entnehmen. Diese Unterlagen stellen die allein verbindliche Grundlage eines Kaufs dar. Die genannten Unterlagen sowie die Wesentlichen Anlegerinformationen erhalten Sie kostenlos in deutscher Sprache bei der jeweiligen Kapitalverwaltungsgesellschaft oder Verwahrstelle sowie bei der alpha beta asset management gmbh (https://abam-gmbh.com/investmentstrategien/multi-asset-global-5-2/) oder von den jeweiligen Vertretern in den Ländern, für die eine Vertriebszulassung vorliegt. Die alpha beta asset management gmbh erachtet die Quellen, auf deren Informationen diese Publikation beruht, als aktuell und vertrauenswürdig. Trotz größtmöglicher Sorgfalt kann die alpha beta asset management gmbh weder ausdrücklich noch stillschweigend Gewähr oder Haftung für die Richtigkeit, Glaubwürdigkeit oder Vollständigkeit jeglicher Informationen übernehmen. Dies gilt nicht, soweit sich die alpha beta asset management gmbh vorsätzlich oder grob fahrlässig verhalten hat oder eine Verletzung des Lebens, Körpers oder Gesundheit vorliegt. Keine in dieser Publikation getätigte Aussage ist als Garantie oder Zusicherung zu verstehen. In dieser Publikation wurden Ausblicke und zukunftsorientierte Aussagen getroffen, die mit Risiken und Unsicherheiten verbunden sind. Alle Prognosen, Ansichten und Einschätzungen spiegeln die Beurteilung der alpha beta asset management gmbh zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Publikation wider. Die hier zur Verfügung gestellten Prognosen und Szenarien basieren auf unserer Einschätzung zum gegenwärtigen Zeitpunkt und auf einer Vielzahl von Annahmen. Veränderungen innerhalb dieser Annahmen können zu anderen Ergebnissen führen. Daher ist dieser Publikation nicht dazu gedacht, zukünftige Ereignisse vorherzusagen. Frühere Wertentwicklung ist keine Garantie oder Indikation für zukünftige. Jegliche in dieser Publikation zum Ausdruck gebrachten Meinungen und Einschätzungen können ohne entsprechende Ankündigung der alpha beta asset management gmbh geändert werden. Die alpha beta asset management gmbh behält sich das Recht vor, Einschätzungen, Angaben zu Produkten, Kursen, Preisen und sonstigen Konditionen jederzeit und ohne gesonderte Bekanntmachung zu ändern, bzw. die in dieser Publikation enthaltenen Informationen, Meinungen sowie Einschätzungen nicht zu aktualisieren oder zu berichtigen. Die alpha beta asset management gmbh übernimmt insbesondere keine Haftung für direkte oder mittelbare Schäden, die auf Verwendung dieser Publikation oder ihres Inhalts beruhen. Die zur Verfügung gestellten Informationen stellen weder ein Angebot, eine Einladung zur Zeichnung oder zum Erwerb von Finanzinstrumenten dar, noch eine Empfehlung zu deren Erwerb. Die Informationen sind nicht als Grundlage für irgendeine vertragliche oder anderweitige Verpflichtung gedacht, noch ersetzen sie eine Rechts- und/oder Steuerberatung sowie eine Anlageberatung oder Anlageempfehlung. Es handelt sich um eine Marketingkommunikation. Die Angemessenheit der in dieser Publikation genannten Produkte muss jeder Anleger auf Basis eigener Analysen gegebenenfalls unter Hinzuziehung eines qualifizierten Beraters analysieren. Eine Überprüfung oder Billigung dieser Publikation oder der hierin beschriebenen Produkte oder Dienstleistungen durch die zuständige Aufsichtsbehörde ist nicht erfolgt. Soweit die alpha beta asset management gmbh nicht vorher die schriftliche Zustimmung erteilt hat, ist es untersagt, die vorliegende Publikation oder ihren Inhalt ganz oder teilweise zu veröffentlichen, zu vervielfältigen, auf andere Weise Dritten zugänglich zu machen, zusammenzufassen oder sich darauf zu beziehen. Die Verbreitung, Weitergabe oder Verwendung dieser Publikation kann in bestimmten Ländern durch gesetzliche oder regulatorische Bestimmungen beschränkt sein. Personen, die in den Besitz dieser Publikation kommen, sind verpflichtet sich selbst über mögliche Restriktionen zu informieren und diese zu beachten. Insbesondere dürfen die Anteile des Fonds weder innerhalb der USA noch an oder für Rechnung von US-Staatsbürgern oder in den USA ansässige US-Personen zum Kauf angeboten oder an diese verkauft werden. Diese Publikation und die darin enthaltenen Informationen dürfen nicht in den USA oder in anderen Ländern, in denen keine Vertriebszulassung besteht, verbreitet werden. Weitere Informationen zu den angesprochenen Strategien sind auf Wunsch bei der alpha beta asset management gmbh erhältlich.