In dieser Sonderausgabe von Culture Clash, dem CAPinside-Podcast, erzählt der renommierte Zukunftsforscher Lars Thomsen von future matters aus der Schweiz, wie er unsere Welt in zehn Jahren sieht. Er spricht über Veränderungen in der Welt, die größeren Impact haben werden, als die Erfindung der Dampfmaschine. Thomsen erzählt amüsant und lebendig, wie man eigentlich Zukunftsforscher wird und warum das Ende der Dummheit nicht mehr weit entfernt ist.
Freuen Sie sich auf den Podcast. Hören Sie rein. Es lohnt sich.
 

 

 

Hören Sie den Podcast auf: