DGAP-News: TLG IMMOBILIEN AG / Schlagwort(e): Nachhaltigkeit/Immobilien
TLG IMMOBILIEN veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsbericht nach GRI und EPRA

05.07.2018 / 07:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


TLG IMMOBILIEN veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsbericht nach GRI und EPRA

- Aktuelle ökonomische, ökologische und soziale Kennzahlen

- Erstmals Werte zum Bezug von Grünstrom und CO2-neutralem Gas sowie weiterer Energieträger berichtet

- Unter anderem neuer Verhaltenskodex für Dienstleister sowie Unterzeichnung der "Charta der Vielfalt" im Jahr 2017


Berlin, 5. Juli 2018 - Die TLG IMMOBILIEN AG (DE000A12B8Z4) hat heute ihren Nachhaltigkeitsbericht für das Geschäftsjahr 2017 veröffentlicht. Im Fokus stehen nicht nur die bereits veröffentlichten ökonomischen Kennzahlen, sondern auch die soziale und ökologische Nachhaltigkeit des Konzerns. Der Nachhaltigkeitsbericht wurde wieder auf freiwilliger Basis erstellt und orientiert sich an den weltweit anerkannten Standard-Leitlinien der Global Reporting Initiative (GRI) sowie an den EPRA Best Practice Recommendations for Sustainability Reporting, dem europäischen Bewertungsstandard der Immobilienbranche.

WEITERENTWICKLUNG ÖKOLOGISCHER UND SOZIALER KENNZAHLEN
Im aktuellen Bericht konnten insbesondere die ökologischen Kennzahlen durch differenzierten Ausweis der Energieträger zur Strom- und Wärmegewinnung weiterentwickelt werden. Seit 2017 bezieht die Gesellschaft Grünstrom und CO2-neutrales Gas für ihre Geschäftsräume sowie für die Allgemein- und Leerstandsflächen in weiten Teilen des Bestandes. Ferner konnten in diesem Berichtsjahr die von Mietern gelieferten Verbrauchswerte für selbst beschaffte Energie nach Energieträgern weiter aufgeschlüsselt und die entsprechenden CO2-Emissionen berichtet werden.

Im Bereich der Sozialkennzahlen, die in diesem Jahr nach EPRA noch umfangreicher berichtet werden, ist insbesondere die Mitarbeiterzufriedenheit hervorzuheben. Die seit 2015 jährlich durchgeführten Mitarbeiterbefragungen zeigen eine positive Entwicklung auf, über alle Themen hinweg stieg die Mitarbeiterzufriedenheit.

MASSNAHMEN ZU NACHHALTIGEN UNTERNEHMENSENTWICKLUNG
Die TLG IMMOBILIEN AG hat im Jahr 2017 weiterhin verschiedene Maßnahmen ergriffen, um die nachhaltige Unternehmensentwicklung voranzutreiben. Hierzu zählen unter anderem die Entwicklung und Kommunikation eines Verhaltenskodexes für Dienstleister und Mitarbeiter (Details hier), Tipps zum Ressourcen schonen für die Mieter (Details hier), die Unterzeichnung der "Charta der Vielfalt" mit Selbstverpflichtung (weitere Informationen) oder auch die Einführung des Mitarbeiter-Mentoring-Programms "Fit4Growth" zur Bindung von jungen Potenzialträgern im Unternehmen. Zudem erfolgte 2017 die Zertifizierung des Büroobjekts Kapweg 3-5 in Berlin durch "WiredScore". Das PropTech-Unternehmen hat mit der Zertifizierung ein international einzigartiges Bewertungssystem für die digitale Infrastruktur von Gewerbeimmobilien entwickelt. Im Juni 2018 erhielt auch das Frankfurter Büroobjekt astropark aus dem TLG IMMOBILIEN-Portfolio das Gold-Siegel von Wired Score.

"Insbesondere über den Anstieg der Mitarbeiterzufriedenheit freuen wir uns sehr. Unsere Mitarbeiter sind die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der vergangenen Jahre sowie des weiteren geplanten Wachstums", erläutert Niclas Karoff, Mitglied des Vorstandes der TLG IMMOBILIEN AG und führt fort: "Unser erklärtes Ziel ist es, die regelmäßig mit den Finanzberichten geschaffene Transparenz durch den Nachhaltigkeitsbericht weiter auszubauen. Wir wollen alle unsere Stakeholder und deren Bedürfnisse im Blick haben. Vor diesem Hintergrund planen wir, die 2017 durchgeführte Stakeholder-Befragung im Jahr 2019 zu aktualisieren."

Den vollständigen Nachhaltigkeitsbericht finden Sie hier:
www.tlg.de > Unternehmen > Nachhaltigkeit

KONTAKT

Christoph Wilhelm
Unternehmenskommunikation

Telefon: +49 30 2470 6355
E-Mail: christoph.wilhelm@tlg.de
Sven Annutsch
Investor Relations

Telefon: +49 30 2470 6089
E-Mail: sven.annutsch@tlg.de
 

ÜBER DIE TLG IMMOBILIEN AG

Die börsennotierte TLG IMMOBILIEN AG ist ein führendes Unternehmen für Gewerbeimmobilien in Deutschland und steht seit mehr als 25 Jahren für Immobilienkompetenz. Die TLG IMMOBILIEN AG erzielt stabile Mieteinnahmen, verfügt über einen niedrigen Leerstand und eine sehr gute Gebäudesubstanz sowie hohe Marktexpertise durch ihre Mitarbeiter vor Ort. Als aktiver Portfolio Manager ist die TLG IMMOBILIEN AG ein Gewerbeimmobilienspezialist für Büro- und Einzelhandelsimmobilien: Sie bewirtschaftet in ihrem hochwertigen Bestand schwerpunktmäßig Büroimmobilien in Berlin, Frankfurt am Main, Dresden, Leipzig und Rostock. Darüber hinaus verfügt die Gesellschaft über ein regional diversifiziertes Portfolio an Einzelhandelsimmobilien in hoch frequentierten Mikrolagen. Es zählen weiterhin insgesamt sieben Hotels in Berlin, Dresden, Leipzig und Rostock zu ihrem Portfolio. Die Objekte der TLG IMMOBILIEN AG zeichnen sich durch gute und sehr gute Lagen und langfristige Miet- bzw. Pachtverträge aus.

Zum 31. März 2018 beträgt der Immobilienwert EUR 3,5 Mrd. Der EPRA Net Asset Value je Aktie liegt bei EUR 22,09 zum Stichtag 31. März 2018.

Diese Veröffentlichung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die auf Grundlage der derzeitigen Ansichten und Annahmen des Managements der TLG IMMOBILIEN AG nach bestem Wissen erstellt wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass Umsatz, Profitabilität, Zielerreichung und Ergebnisse der TLG IMMOBILIEN AG wesentlich von den ausdrücklich oder implizit in dieser Veröffentlichung genannten oder beschriebenen abweichen werden. In Anbetracht dessen sollten Personen, in deren Besitz diese Veröffentlichung gelangt, nicht auf solche zukunftsgerichteten Aussagen vertrauen. Die TLG IMMOBILIEN AG übernimmt keine Haftung oder Gewähr für solche zukunftsgerichteten Aussagen und wird sie nicht an künftige Ergebnisse und Entwicklungen anpassen.



05.07.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Christoph Wilhelm
Unternehmenskommunikation

Telefon: +49 30 2470 6355
E-Mail: christoph.wilhelm@tlg.deSven Annutsch
Investor Relations

Telefon: +49 30 2470 6089
E-Mail: sven.annutsch@tlg.deSprache:DeutschUnternehmen:TLG IMMOBILIEN AGHausvogteiplatz 1210117 BerlinDeutschlandTelefon:030 - 2470 - 50Fax:030 - 2470 - 7337E-Mail:kontakt@tlg.deInternet:www.tlg.deISIN:DE000A12B8Z4WKN:A12B8ZIndizes:SDAXBörsen:Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart, Tradegate Exchange Ende der MitteilungDGAP News-Service