5

Produkte

9

Beiträge
Ansprechpartner

Deputy CEO
Nachricht senden
Ansprechpartner für Deutschland und Österreich / RIC Consulting
Nachricht senden
Deputy CEO
Nachricht senden
Ansprechpartner für Deutschland und Österreich / RIC Consulting
Nachricht senden

Fondita Fund Management Company Ltd.

Fondita wurde 1997 als unabhängiger Boutique Asset-Manager gegründet und verfolgt seither keine andere Tätigkeit als die des Portfolio-Managements. Das gesamte verwaltete Nettovermögen, derzeit rund 800 Millionen Euro, ist in acht Aktienfonds investiert. Das Fondita-Team ist zu mehr als der Hälfte am Unternehmen beteiligt und auch in den eigenen Fonds selbst investiert. Der Kern der Fondita Anlagephilosophie basiert auf einer aktiven Aktienauswahl. Zu den Investoren gehören sowohl institutionelle Anleger wie Pensionskassen, Versicherungen und Stiftungen als auch Privatpersonen und Family Offices.


Der nordische Portfoliomanager mit dem Nachhaltigkeits-Twist

Wir verfolgen einen einheitlichen Ansatz und verwenden die gleiche Investitionsphilosophie in allen unseren 8 Aktienfonds. Wir investieren nicht nach Indizes oder Benchmarks, sondern überzeugen mit einem aktiv gemanagten, konzentrierten und langfristigen Anlageansatz. Unsere Portfolios bestehen aus rund 35 Aktien von Unternehmen, die unsere Anforderungen erfüllen wie zum Beispiel:

  • Etablierte und anerkannte Wirtschaftlichkeit und solide Bilanz
  • Starke Marktposition und gutes Wachstumspotenzial in der Zukunft
  • Qualifizierte und kompetente Geschäftsleitung
  • Aktive und sichtbare Eigentümer im Firmenbetrieb.
  • Angemessene Bewertung (DCF, PE, EV/EBIT, etc.)

Die stark gebündelten Portfolios ermöglichen es uns, die Aktien genau zu überwachen und das Management der Gesellschaften regelmäßig ein bis vier Mal pro Jahr persönlich zu treffen.

Wir suchen Qualitätsunternehmen mit leichteren Kapitalstrukturen mit der Erwartung, dass sie langfristig einen Mehrwert schaffen, meiden Unternehmen mit hoher Kapitalintensität und schließen solche aus, bei denen das Geschäftsmodell schwer zu verstehen ist.


Anlageuniversum

  • Fondita verwaltet "long-only" Aktienfonds und hat sich auf europäische und nordische Aktientitel spezialisiert, insbesondere mit Schwerpunkt auf nachhaltige Unternehmen.
  • Die beiden nordischen Aktienstrategien mit rund 300 Mio. EUR AUM machen knapp 40% des verwalteten Fondsvermögens von Fondita aus.
  • Die beiden europäischen Aktienfonds mit rund 270 Mio. EUR AUM erfreuen sich an stetigen Zuflüssen aufgrund ihrer thematischen Ausrichtung mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit und machen rund 35 % des verwalteten Fondsvermögens von Fondita aus.
  • Fondita investiert vornehmlich in mittelständische Nischenunternehmen mit klar definierten Kapitalstrukturen und starken Bilanzen, von denen erwartet wird, dass Sie langfristig Wert schaffen.


Ausgezeichnet mit diesen Nachhaltigkeitssiegeln



Im Mai 2010 unterzeichnete Fondita Fund Management Company Ltd. die von den Vereinten Nationen unterstützten „Principles for Responsible Investment“ (PRI). Durch die Unterzeichnung dieser Prinzipien hat sich Fondita verpflichtet, verantwortungsvoll zu handeln. Swesif ist ein unabhängiger, gemeinnütziger Verein für Organisationen, die mit nachhaltigen Investitionen in Schweden arbeiten. SWESIF zielt darauf ab, Wissen und das Interesse an nachhaltigen und verantwortungsvollen Investitionen zu steigern.Finnlands Sustainable Investment Forum FINSIF ist eine Organisation, die verantwortungsvolle Investitionen fördert und Faktoren, die mit Umwelt, Gesellschaft und Corporate Governance zusammenhängen berücksichtigt. FINSIF wurde 2010 gegründet.

Das Nordic Ecolabel oder Nordic Swan wurde dem Fondita Sustainable Europe verliehen und ist das offizielle Gütesiegel für nachhaltige Produkte und Dienstleistungen aus den nordischen Ländern. Es wurde 1989 vom Nordischen Ministerrat eingeführt. 

Das Österreichische Umweltzeichen, welches dem Fondita Sustainable Europe und dem Fondita 2000+ verliehen wurde, ist ein staatlich vergebenes Gütesiegel für ökologische Wirtschaft, das umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen kennzeichnet.

Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat am 25. September 2015 die Agenda 2030 - 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung (SDG - Sustainable Development Goals) beschlossen. Fondita konzentriert sich allerdings bei der Auswahl Ihrer Aktieninvestments im „Sustainable Europe Fonds“ auf 4 ausgesuchte Nachhaltigkeitskriterien. Das hat einen besonderen Grund und auch interessante Auswirkungen auf das Ergebnis im Portfolio.


Fonds im Fokus

Um diese Funktion nutzen zu können, müssen Sie sich einen kostenlosen Account anlegen.