WhiteNav homeSTARTSEITE
WONACH SUCHEN SIE?
INVESTMENTS
PRIVATE EQUITY

Private Equity-Investments locken langfristig gesehen mit deutlich attraktiveren Renditen als Aktien, stabilen Erträgen sowie einer geringen Korrelation zu den traditionellen Anlageklassen. Und die gute Nachricht lautet: Der Zugang wird für private Investoren immer einfacher.

ViewblockViewlist

Patrick Peters2 MIN LESEDAUER22.08.2019

Schwache Zinslandschaft treibt Attraktivität von Private Equity

Im Jahr 2018 investierten Beteiligungsgesellschaften in Deutschland insgesamt 9,6 Milliarden Euro, auch in Europa zeigt der Trend nach oben. Das ist auch eine Folge der Niedrigzinspolitik.

weiterlesen

Patrick Peters2 MIN LESEDAUER19.08.2019

Private Equity und Risikomanagement: Das passt zusammen!

Viele professionelle Anleger haben Private-Equity-Allokation zuletzt erhöht. Das ist ein starker Vertrauensbeweis für die Anlageklasse, die sich dazu eignet, Risiken im Portfolio zu streuen.

weiterlesen

Patrick Peters2 MIN LESEDAUER15.08.2019

Stiftungen: Mit Private Equity Überrenditen erzielen

Immer mehr Stiftungen nutzen die Opportunitäten von Private Equity-Investments. Das muss laut Satzung beziehungsweise Anlagerichtlinien aber zulässig sein.

weiterlesen

Patrick Peters2 MIN LESEDAUER05.08.2019

„Private Equity-Manager bevorzugen verlässliche und langjährige Partner“

Wie sind Private Equity-Dachfonds für Privatanleger eigentlich gestaltet? Das lässt sich am Beispiel von LIQID nachvollziehen.

weiterlesen

Patrick Peters2 MIN LESEDAUER22.07.2019

ESG-Kriterien: Nachhaltigkeit „Must-have“ für Private Equity

Auch die Private Equity-Landschaft kann sich dem nachhaltigen Investieren nicht entziehen. Die Gründe dafür sind vielseitig.

weiterlesen

Patrick Peters2 MIN LESEDAUER17.07.2019

Startup-Unternehmen sind für Private Equity interessant

Startups benötigen sehr oft externe Finanzierungsquellen. Dafür bieten sich Private Equity-Gesellschaften an.

weiterlesen

Patrick Peters2 MIN LESEDAUER08.07.2019

Family Office und Private Equity: Das passt zusammen!

Family Offices treten immer öfter als Private Equity-Investoren auf und nutzen die Anlageklasse regelmäßig, um sich aktiv an Unternehmen zu beteiligen.

weiterlesen

Patrick Peters2 MIN LESEDAUER27.06.2019

„Trockenes Pulver“ für Beteiligungen – wohin mit all‘ dem Geld?

Überschüssige Liquidität wird im Beteiligungsmarkt als „Dry Powder“ bezeichnet – Private Equity-Gesellschaften sitzen auf fast zwei Billionen US-Dollar.

weiterlesen

Patrick Peters2 MIN LESEDAUER25.06.2019

Mehr als Fonds: Individuelle Private Equity-Lösungen sind gefragt

Anleger können ihr Beteiligungskapital auch direkt in Unternehmen investieren, entweder als unmittelbarer Gesellschafter oder über ein spezialisiertes Private Equity-Haus.

weiterlesen

Patrick Peters2 MIN LESEDAUER19.06.2019

Private Equity-Gesellschaften als Partner für Expansion und Nachfolge

Die Bereitschaft inhabergeführter Unternehmen, Private Equity-Investoren aufzunehmen, hat sich über die Jahre immer weiter erhöht. Finanzinvestoren suchen sehr substanzstarke Unternehmen zur Übernahme.

weiterlesen

Patrick Peters2 MIN LESEDAUER20.05.2019

Warum Private Equity gerade jetzt eine gute Wahl sein könnte

Aufgrund der steigenden Volatilität, unsicheren Konjunkturaussichten und weiterhin verschwindend geringer Zinsen suchen immer mehr Anleger ihr Wohl in alternativen Klassen wie Private Equity. Aber es gibt noch einen weiteren wichtigen Grund, warum der Zeitpunkt für ein Investment jetzt günstig ist.

weiterlesen

Patrick Peters2 MIN LESEDAUER29.05.2019

Private Equity: Mehrwert fürs Portfolio

Zwar scheiden sich an Private Equity-Investments die Geister. Aber private und semi-institutionelle Investoren können damit die Chance auf spürbare Überrenditen wahren.

weiterlesen

Patrick Peters3 MIN LESEDAUER16.05.2019

Investieren in Private Equity: Unternehmerische Projekte als Renditebringer

Private Equity ist eine gewinnbringende Anlageklasse. Die Renditen sind hoch, die Volatilität im Vergleich zu Aktien gering. Das Problem ist jedoch: Der Zugang zu prominenten Investments ist für kleinere Anleger nicht immer leicht, und die Kosten können hoch sein. Der Markt zeigt aber, dass es auch neue Lösungen gibt.

weiterlesen

Patrick Peters2 MIN LESEDAUER23.05.2019

Berater und Verwalter: Echte Mehrwerte durch Private Equity

Aktien, Renten und Cash als alleinige Portfoliobestandteile sind oftmals nicht mehr ausreichend. Daher sprechen Berater, Banken und Vermögensverwalter mittlerweile regelmäßig mit ihren Kunden über Private Equity-Investments.

weiterlesen

CAPinsideWENIGER ALS 1 MIN LESEDAUER12.03.2019

HVT Berlin: Private Equity gewinnt an Bedeutung für Investoren

Der Applaus am Ende des HVT-Events in Berlin war lautstark und langanhaltend. Kein Wunder: Die spannenden und exklusiven Einblicke von Berenberg, Ardian und der digitalen Private Equity-Plattform Moonfare zu Private Equity und Private Debt stießen auf großes Interesse unter den anwesenden Finanzberatern und Profi-Investoren. Auch die geschichtsträchtige Location begeisterte. Die European School of Management and Technology Berlin (ESMT), die sich direkt gegenüber dem Neubau des Berliner Stadtschlosses befindet, war früher das Staatsratsgebäude der DDR.

weiterlesen

CAPinside1 MIN LESEDAUER01.03.2019

HVT Berlin – spannende Investmentthemen in geschichtsträchtiger Location

HVT - der Name des hochkarätig besetzten Events in Berlin war Programm. Denn hinter verschlossenen Türen, kurz HVT, gaben am Donnerstag ausgewählte Speaker exklusive Einblicke in attraktive und innovative Anlagekonzepte von Private Equity und Private Debt.

weiterlesen